Jim Lyngvild führt seine extravagante Ausstellung in der Reithalle im Schloss Voergaard for

1. April - 23. Oktober*

1. April – 23. Oktober*
Täglich von 11 bis 16 Uhr.
*Montag geschlossen ab 29. September – 10. Oktober.

In der Reithalle im Voergaard Schloss führt Jim Lyngvild seine SOLO Austellung for. Die Austellung enthält eine Reihe unikale und persönliche Designs von Jim Lyngvild. Bei der Ausstellung gewinnen Sie einen Einblick in Lyngvilds Kreativität und üppigen Schaffensdrang. Die Ausstellung enthält u.a. eine Büste von Königin Margrethe II, die 3 Meter hoch ist, große einzigartige Schmuckstücke, üppige Roben, Skulpturen und große Fotowerke.

Die Austellung vereint neue und alte Werke, darunter eine Reihe von religiösen Bildern – von Geistern und Aberglauben zum Volksglauben, Ásatrú und Christentum.

Die SOLO Ausstellung ist früher im Museum Südostdänemark ausgestellt worden.

In der Scheune können Sie noch eine Ausstellung mit christlichen Bildern sehen. Diese Bilder sind früher u.a. in Fåborg Kirche ausgestellt worden, aber hier im Schloss Voergaard sind sie in bescheidenere Rahmen eingesetzt.

NB! An Ostern vom 14. bis zum 18. April bekommen Sie Zutritt zum Schloß und der SOLO Ausstellung mit derselben Eintrittskarte.

Eintrittskarten:
Kaufen Sie online oder im Schloßladen am Ankunft.

Preise:

Erwachene 95,00 DDK
Kinder 50,00 DDK